Geschichte der Looser

An der Versammlung der Loosern-Korporation vom 22. März 1896 hat der Präsident, Jacob Looser von Trempelbrücke-Kappel, die Geschichte der Looser anhand der vorliegenden Urkunden vorgelesen:

"... Aus allen unseren Akten können wir nur beweisen, dass die Loosernwald-Genossenschaft schon im Jahre 1617 bestanden hat und durch einen Looser gegründet wurde. Die älteste der in unseren Händen befindliche Urkunde trägt das Datum 21. Juli 1643..."

Die frühesten Eintragungen über einen "Loser/Losherr" sind bislang in Urkunden aus dem Jahre 1437 gefunden worden.

Das Buch

Das Buch Die Looser aus dem Toggenburg aus dem Jahr 1998 mit umfassender Ahnenforschung über alle bekannten Stämme des Geschlechts von Emil Looser ist noch erhältlich.
Gerne kannst du ein Exemplar käuflich erwerben:

 

Bestelladresse: ruth.ernstlooser@bluewin.ch

Ernst und Ruth Looser

Bitzistrasse 25

9125 Brunnadern

Preis inkl. Versand: Fr. 50.-


Der Wald, der Ursprung

Download
Loosernwald gemäss Siegfried-Karte 1888.
JPG Bild 412.1 KB

Download
Loosernwald gemäss Eschmann-Karte 1850.J
JPG Bild 459.6 KB


Das Archiv

Die Loosern-Korporation bewahrt die überlieferten Urkunden. Inhalte können Interessierten zugänglich gemacht werden.